Körpertherapie – Methoden und Verfahren

PsychoDynamische Körper- und Energiearbeit

Seit mehr als 25 Jahren bilden wir wachstumsorientierte Menschen in Körpertherapie und in Körperpsychotherapie aus. In diesen Jahren haben wir die wichtigsten und wirksamsten körpertherapeutischen Methoden zu einer hochwirksamen Essenz vereint. Aus diesen Quellen wird PsychoDynamische Körper-und Energiearbeit hauptsächlich genährt:


Psychodynamische HaltungsIntegration PHI®

Psychodynamische HaltungsIntegration PHI®

Psychodynamische HaltungsIntegration PHI® ist eine neue Methode, die Anton Eckert in über 30-jähriger Erfahrung als Trainer für Postural Integration weiter entwickelt hat. Sie integriert die neusten Erkenntnissen der Neurobiologie, der Bindungsforschung, die neueste Faszienforschung sowie Erkenntnisse aus der Integrativen Humanistischen Psychotherapie.

Mehr erfahren ...

Biodynamische Therapie

Biodynamische Therapie

Biodynamische Psychologie ist eine von Gerda Boyesen entwickelte Form der Körperarbeit, die die physiologischen Veränderungen, die während emotionaler Prozesse im menschlichen Körper stattfinden, berücksichtigt. Das Wissen um vegetative Vorgänge erlaubt dem Therapeuten, psychische Konflikte auf körperlicher Ebene zu lösen und dem Klienten / der Klientin zu einer gesunden Selbstregulation zu verhelfen.

Mehr erfahren ...

Gestalt-Körpertherapie

Gestalt-Körpertherapie

Der Gestaltansatz geht davon aus, dass alles, auch die Vorgänge des Erinnerns und der Zukunftsplanung, gegenwärtige Tätigkeiten sind, obwohl sie sich auf Vergangenheit und Zukunft beziehen. Zentrale Elemente der von Fritz und Laura Perls, R.F. Hefferline, P. Goodman entwickelten Gestalttherapie sind Gegenwärtigkeit, Kontakt, Bewusstheit und die Beziehung zwischen Vordergründigem und Hintergrund.

Mehr erfahren ...

Ganzheitliche Bioenergetik

Ganzheitliche Bioenergetik

Die Ganzheitliche Bioenergetische Analyse GBA nach Dr. Waldefried Pechtl (DÖK) – dem Meister der Bioenergetischen Analyse – und Dr. Reinhold Dietrich ist das freundliche und wertschätzende Studium von Körper und Körpersprache. Beide nehmen Bezug zu den Lebensweisen (Charakterstrukturen). Diese Bioenergetik, nach Alexander Lowen und seinen Nachfolgern, hat als körperbezogene Psychotherapie das Fühlen, Denken und die Bewegungen der Person in der Aufmerksamkeit.

Mehr erfahren ...


Für alle, die eine körpertherapeutische Ausbildung anstreben oder sich körpertherapeutisch weiterbilden möchten!

Weiteres Infomaterial

Ausführliche Informationen zu unserer Körpertherapie-Ausbildung finden Sie
in unserer Ausbildungsbroschüre, die Sie hier anfordern können.




© 2017 E.S.T.
Eckert Seminare Training
Körpertherapie
Ausbildungen
29487 Luckau / Wendland

Telefon:
0 58 44 / 97 62 10



© 2017 E.S.T. Eckert Seminare Training
Ausbildung in Ganzheitlicher Körpertherapie
29487 Luckau / Wendland  •  Telefon 0 58 44 / 97 62 10